Please update your Flash Player to view content.

SUCHE / SEARCH

Der Hauptgrund für das Versagen der modernen Medizin ist, dass sie sich mit Symptomen beschäftigt statt mit Gründen.
Dr. Edward Bach (1886-1936)

Ziel einer naturheilkundlichen Behandlung ist es, den Menschen wieder in sein natürliches Gleichgewicht zu bringen. Doch gibt es auch hier keine Allheilmittel: Die richtige Therapie muss für jeden Einzelnen erst bestimmt werden. Daher wird der Ablauf der Behandlung in einem ausführlichen Vorgespräch zwischen dem Patienten und dem Heilpraktiker geklärt.

Wirkungsweise der Naturheilkunde

Die Naturheilkunde beinhaltet viele, zum Teil sehr alte Heilverfahren und Therapien, wie zum Beispiel klassische Homöopathie, Phytotherapie und Massagen. Mit diesen Heilverfahren können viele Erkrankungen positiv beeinflusst werden.
Blutwerte können verbessert, Gelenk- und Rückenschmerzen gemindert werden, doch auch die Psyche lässt sich auf diesem Weg wieder ins Gleichgewicht bringen.

Die Phytotherapie

Die Phytotherapie oder Pflanzenheilkunde ist ein Naturheilverfahren, bei dem die Heilkraft der Pflanzen genutzt wird.
Seit Jahrhunderten wird die Phytotherapie erfolgreich bei der Behandlung verschiedenster Erkrankungen eingesetzt.
Ich beziehe die Phytotherapie zur Unterstützung in meine Betreuung mit ein.

Bachblüten und Blütenessenztherapie

Am geläufigsten ist hier wohl die Bachblüten- oder Blütenessenztherapie, eine sanfte und ganzheitliche Heilmethode,
um Ihre Gesundheit zu erhalten oder wieder zu erlangen.
Die heutige Zeit überfordert uns oft seelisch und verursacht immer öfter Fehleinstellungen, die mögliche Ursachen für
unterschiedliche Beschwerden sein können.
Mit Hilfe der Blütenessenzen kann z.B. die Entgiftung Ihres Körpers beschleunigt oder Ihr Stoffwechsel angeregt werden.
Auch für Kinder ist diese Therapie eine sehr gute Möglichkeit, ausgeglichen und glücklich zu leben.
Ursprünglich entwickelt von Dr. Edward Bach, biete ich Ihnen mit den Bachblüten und ihrer besonderen Heilkraft eine sanfte Methode, auf natürliche Weise zu gesunden und sich wohl zu fühlen.

Die Homöopathie

In der klassischen Homöopathie geht es darum, ein Heilmittel zu finden, welches für den ganzen Menschen das Richtige ist.
Es wird also nicht speziell für ein einzelnes Symptom ein Mittel verschrieben, vielmehr wird die Ganzheit des Menschen,
die aus Körper, Seele und Geist besteht, betrachtet.

Durch das richtige Heilmittel wird das Gleichgewicht zwischen diesen drei Komponenten wieder hergestellt,
so dass Symptome, die Ausdruck eines Ungleichgewichts sind, gelindert werden.
Die Homöopathie ist sowohl bei chronischen Erkrankungen, als auch bei akuten Beschwerden sehr nützlich.
Außerdem lassen sich Psyche und Seele stabilisieren.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kurse / Courses


26.07.2017 (09:30h - 10:45h)
Rückbildungsgymnastik


26.07.2017 (11:00h - 12:15h)
Rückbildungsgymnastik


26.07.2017 (12:30h - 13:45h)
Rückbildungsgymnastik


02.08.2017 (09:30h - 10:45h)
Rückbildungsgymnastik


02.08.2017 (11:00h - 12:15h)
Rückbildungsgymnastik


02.08.2017 (12:30h - 13:45h)
Rückbildungsgymnastik


09.08.2017 (09:30h - 10:45h)
Rückbildungsgymnastik


09.08.2017 (11:00h - 12:15h)
Rückbildungsgymnastik


09.08.2017 (12:30h - 13:45h)
Rückbildungsgymnastik


16.08.2017 (09:30h - 10:45h)
Rückbildungsgymnastik


16.08.2017 (11:00h - 12:15h)
Rückbildungsgymnastik


16.08.2017 (12:30h - 13:45h)
Rückbildungsgymnastik


23.08.2017 (09:30h - 10:45h)
Rückbildungsgymnastik


23.08.2017 (11:00h - 12:15h)
Rückbildungsgymnastik

Go to top